Danke Gedichte Hochzeit

NEUE SEITEN

Die neue Danke Gedichte und Sprüche Seite

Trauerkarte schreiben Beispiele



auf dieser Seite

Geschenk-Tipps
Gute Links



Danke Gedichte

Eltern
Freundschaft
für die Hilfe
Geschenke
Gott
Hochzeit
Liebe
Valentinstag
Weihnachten
zum Muttertag



Trauerverse

Trauer Bibelverse


Schöne Gedichte und kurze Sprüche zur Hochzeit mit Bildern zum Ausdrucken sowie tiefsinnige Lebensweisheiten und Texte.

Avis aux lectrices

Mir fehlt etwas! wie sag' ich, was ich meine? -
So was Besondres ist es eben nicht;
Mir fehlt - nun ja - nur eine hübsche Kleine . . .
Ach, Gott! jetzt lacht man mir noch in's Gesicht!
Darf ich denn niemals schwärmen, niemals lieben?
Wie? Bin ich denn nicht alt genug dazu?
Ich will ja Niemand kränken, noch betrüben,
Nein, lieben möcht' ich nur in guter Ruh'.

Ein jeder Dichter, ja selbst jeder Laie
Hat eine Braut; - es ist nun so der Brauch;
Man seufzt, man spricht von ew'ger Lieb' und Treue;
Dies Alles will ich nun versuchen auch.
Fort gäb' ich gern mein Herz als gute Beute,
Nur fehlt zum Lieben mir ein Gegenstand;
Für meine Lieder schwärmt' ich nur bis heute,
Doch für ein Mädchen, wär' doch gar charmant!

D'rum wünsch' ich mir - wie sag ich, was ich meine -
Ein Liebchen, dann beruhigt sich mein Sinn;
Nur eine Gute, Liebe, wenn auch Kleine, -
Denn meine Größe reicht für beide hin.
O, seh' doch Eine gnädig auf mich nieder,
Denn Liebe steht den Leuten gar zu gut!
Doch loben mußt Du alle meine Lieder,
Sonst ist es aus mit meiner Liebesglut.

(Hans Christian Andersen, 1805-1875, dänischer Dichter)


typografisches Bild mit Herz

© Bild Monika Minder, darf nicht im Internet und nicht kommerziell genutzt werden. Darf für eine private Karte ausgedruckt werden.

Bild Text

Nur grosse Herzen hinterlassen warme Spuren.

(© Monika Minder)

Lass ich mich scheiden

Und wenn Du schiltst und wenn Du tobst,
Ich werd' es geduldig leiden;
Doch wenn Du meine Verse nicht lobst,
Laß ich mich von Dir scheiden.

(Heinrich Heine, 1797-1856, deutscher Dichter)



Wir sind nun ein edles Paar

Wir sind nun ein edles Paar
Strahlen im neuen Lichte.
Nichts ist, wie es war
Wir tragen goldne Früchte.

Unser Lächeln hat Hände
Was im Leben uns auch naht.
Der Dank gilt unsern Freunden
Für diese schönste Liebestat.

(© Monika Minder)

S P R U C H
Es kräht in dieser Nacht sogar der Hahn, nicht nur Verliebte halten sich daran, Küsse sind nie genug getan.

(© M.B. Hermann)

Die Hochzeit ist

Die Hochzeit ist nun schon Geschichte
Doch unsre Herzen tragen Lichter.
Wir bleiben fest verbunden
Mit Dank und mit Erinnerungen.

(© Monika Minder)



Es war eine Blüte zart und fein

Es war eine Blüte zart und fein,
Die hat sich mit einem Schmetterling vereint.
Gemeinsam wurden erste Schritte gemacht
Und fröhlich über dies und jenes gelacht
Damit die Blüte sich gekonnt
Zu einem Strauss entfalten konnt.
So ist er heute froh, dass es sie gibt,
Weil er sie doch von ganzem Herzen liebt.

(© Monika Minder)


türkisfarbenes Bild mit weissem Herz und Spruch

© Bild Monika Minder, darf nicht im Internet und nicht kommerziell genutzt werden. Darf für eine private Karte ausgedruckt werden.

Bild Text

Liebe ist ein ewiges Geschenk.

(© Monika Minder)

Die Hochzeit

Die Hochzeit ist ein lieblich Ding
Doch leider viel zu schnell vorbei.
Wir sagen Dankeschön für das Gesing,
Für Überraschung und Gekling,
Für Wünsche und Geschenke
Für alle, die an uns denken
Für die Liebe und den Wein
Und auch die Mühen und das Bei-uns-sein.

(© Monika Minder)

S P R U C H
Liebe ist Eigenliebe zu zweit.

(Germaine de Staël)

Blumen sollt ihr haben

Blumen sollt ihr haben
Für schönste Augenblicke.
Ganz herzlich Danke möchten wir sagen
Für Anfang und Ende im Glücke.

(© Monika Minder)

Bekannte und unbekanntere klassische Danke Gedichte zur Hochzeit

Freude

Freude soll nimmer schweigen.
Freude soll offen sich zeigen.
Freude soll lachen, glänzen und singen.
Freude soll danken ein Leben lang.
Freude soll dir die Seele durchschauern.
Freude soll weiterschwingen.
Freude soll dauern
Ein Leben lang.

(Joachim Ringelnatz 1883-1934, deutscher Schriftsteller)



Schönes Fest

Das schöne Fest ist nun verklungen,
mit Freude denkt man dran zurück
und wenn ein Fest auch gut gelungen,
dann waren’s Stunden voller Glück.
an alle, die sich so viel Müh gemacht,
besonders den Verwandten, Freunden und Bekannten,
für all das Schöne und Geschenke - Pracht.
Nun lässt sich nur noch davon zehren,
was man niemandem nehmen kann,
wenn diese Stunden auch nie wiederkehren,
bleibt doch Erinnerung daran.

(Autor unbekannt)

S P R U C H
Wenn über das Grundsätzliche keine Einigkeit besteht, ist es sinnlos, miteinander Pläne zu schmieden.

(Konfuzius)

Die Rosenknospe

Rosenknospe, zart und rund,
Lieblich wie ein Mädchenmund!
Küß' ich dich als meine Braut
Wirst du schöner stets geschaut.
Laß noch einen Kuß dir geben,
Fühl' mein Beben!

Ich will beichten, wie man's muß:
Nie noch gab ich einen Kuß!
Keine Maid erwartet mich,
Rose, ich muß küssen dich!
Du nur bist mein Glück, mein Leben;
Fühl' mein Beben!

Geb' ein Lied dir, wenn du küßt,
Und wenn einst du Staub dann bist,
Ruft mein Lied dir laut noch zu:
Keine küßte mich. Nur du
Hast mir Küsse je gegeben -
Fühl' mein Beben!

Dänmarks Mädchen, wenn ich schied,
Sagen wohl bei jedem Lied:
"Küssen möcht' ich ihn dafür!"
Schön gesagt, was nützt es mir?
Müßt mir d'rum bei meinem Leben
Küsse geben!

(Hans Christian Andersen, 1805-1875, dänischer Dichter)

Mehr Danke sagen
Für die Hilfe
Für Freundschaft
Danke Gedichte Liebe

Hochzeit Gedichte
Schöne Hochzeits- und Liebesgedichte.

Danke Sprüche
Schöne Sprüche zum Danke sagen.

Hochzeitsforum
Hier kann diskutiert werden.

Geschenk-Tipps

TASSEN mit SPRÜCHEN schenken








Ihr traut euch was

Mehr Danke Gedichte, Sprüche und Texte

Danke Gedichte Sprüche Danke schön
Freundschaft Eltern Dankesschreiben
Danksagungen Zitate zum Muttertag
für die Hilfe Hochzeit Liebe
Sprüche zum Nachdenken
Geschenke Gott
Valentinstag
Bibelverse

nach oben